Friedensprojekt 'Lommel'

Friedensprojekt Lommel

Seit mehr als 30 Jahren führt das Ratsgymnasium Friedensprojekte in Kooperation mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge durch. Im September 2016 wurde diese langjährige Zusammenarbeit mit einem Kooperationsvertrag weiter gefestigt (zum Artikel). Seit etwa 15 Jahren nimmt der gesamte neunte Jahrgang an Fahrten nach Lommel (Belgien) teil, um an diesem außerschulischen Lernort unmittelbar curriculare Vorgaben zu bearbeiten und teilweise bei internationalen Begegnungen zu vertiefen. Bei diesen Fahrten werden in der Regel verschiedene Kriegsgräberstätten – auch der Alliierten – zum Vergleich der Gedenkkulturen sowie ein KZ besucht.

Die Schülerinnen und Schüler des zehnten Jahrgangs haben ferner die Möglichkeit an Jugendprojekten der Gedenkstätte Lager Sandbostel und dem Namensziegelprojekt des Volksbundes auf dem Soldatenfriedhof Sandbostel teilzunehmen. Im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage werden weitere friedenspolitische Projekte durchgeführt.

Regelmäßig werden im Ratsgymnasium Ausstellungen zu Friedensprojekten sowie zur Erinnerungs- und Gedenkkultur gezeigt oder selbst erarbeitet. Schülerinnen und Schüler unterstützen den Volksbund alljährlich bei den Sammlungen.

 


Artikel kleinHier ein Artikel aus der Rotenburger Kreiszeitung

zum Friedenseinsatz des RGR in Lommel.

 

(c) Rotenburger Kreiszeitung/H. Goldstein; veröffentlichung am 10.11.2016

 

 

 

 

 

Neuigkeiten und Termine

 

ACHTUNG - INFORMATIONEN ZUR WETTERLAGE:

vmz

Angesichts der winterlichen Wetterlage können Sie über die VMZ erfahren, ob im Landkreis Rotenburg der Unterricht an den Allgemeinbildenden Schulen stattfindet. Auch die Verkehrsfunksendungen teilen diese Informationen mit.

 

  • Am 18. Dezember findet ab 19:00 Uhr in der Cafeteria der Informationsabend zur Oxfordfahrt 2018 statt.
  • Am 22. Dezember findet im Haus Niedersachsen ab 19:00 Uhr der traditionelle Winterball statt.
  • Informationsveranstaltung zum Jahrgang 11 / Einführungsphase für alle Interessierten am 17. Januar 2018 um 19.00 Uhr in der Aula des Ratsgymnasiums.

  • Hausaufgabenhilfe für die Jahrgänge 5 und 6 montags, dienstags und donnerstags: Mehr Informationen unter Elterninformationen.
  • G8 wird G9: Veränderungen und weitere Informationen zur Einführung des 9. Schuljahres am Gymnasium seit dem 1.8.2015 finden Sie hier
  • Logo klein Hier geht es zum Imagefilm der Schule...

 

 

 

Zum Anfang