Austauschfahrt nach Sainte Foy de la Grande 

Familiär war es, sportlich war es auch, ganz sicher aber typisch französisch. 38 Schülerinnen und Schüler des Ratsgymnasiums,  zusammen mit ihren Lehrerinnen Susanne Rohde und Dr. Dörte Blume, besuchten die Partnerschulen in Sainte Foy de la Grande, das College Elie Faure und das Lycee Elisee Reclus.  Dabei wurde nach einem eher kurzen Besuch in Paris das Wochenende sofort in den Gastfamilien verbracht. Und das hieß: französisch sprechen, französisch essen und auch das französische Familienleben kennenlernen.  

Die darauf folgende Woche in Sainte Foy war dann natürlich durch die Schule und die Besuche des Unterrichts geprägt, wobei der Sport eindeutig im Mittelpunkt stand. „Länderspiele“ im Volleyball, Handball und Fußball standen ebenso auf dem Programm wie die Erkundung der „Bastide“, einer befestigten Stadt in Sainte Foy.  Der Ausflug an den Atlantik und der Besuch einer Austernfarm wurde sportlich abgerundet mit dem Erklimmen der „Dune du Pyla“, der größten Wanderdüne Europas. Und am letzten Tag fand auch noch der traditionelle Crosslauf des Colleges statt.

Schön sei bei diesem Austausch immer wieder zu beobachten, wie sich die Vorfreude aufeinander und auch die

Neugierde auf Unbekanntes immer wieder zeigten, so Susanne Rohde, eine der Organisatorinnen. Seit über 40 Jahren gebe es diesen Austausch inzwischen und er sei so gut, dass immer wieder rund 40 Schülerinnen und Schüler untergebracht werden könnten. Für einige Schülerinnen und Schüler  sei der Austausch sogar so motivierend, dass sie im Rahmen des Programmes „Brigitte Sauzay“ über einen Zeitraum von zwei bis drei Monaten nach Frankreich in die Schulen und in die Familien gingen – und natürlich auch andersherum das Ratsgymnasium so französische Gäste immer wieder begrüßen könne. 

 

Angesagt!

250x250

  • Der Online-Shop zum Bestellen von Schulkleidung ist bis zum 19.3.2017 geöffnet.
  • Am 20.2.2017 gibt es um 14:15 Uhr ein Vortreffen für die Schach-AG im Stillarbeitsraum, betreut von Herrn Pillmann. Bei Interesse: Einfach mal vorbeischauen...
  • G8 wird G9: Veränderungen und weitere Informationen zur Einführung des 9. Schuljahres am Gymnasium seit dem 1.8.2015 finden Sie hier.
  • Hausaufgabenhilfe für die Jahrgänge und 6 montags, dienstags und donnerstags: Mehr Informationen unter Elterninformationen.
  • Hier geht es zum Imagefilm der Schule...

 

 

Informationen zu wetterbedingten Schulausfällen:

Verkehrsmanagementzentrale Niedersachsen

region-hannover-84

Zum Anfang